Verde Valley School

Sedona, Arizona, USA

Verde Valley School Logo

3 things that make Verde Valley School special:

Die Schule bietet die Möglichkeit, das „International Baccalaureate“ abzulegen. Das anspruchsvolle Zwei-Jahres-Programm lehrt kreativ, global und unabhängig zu denken und ermöglicht einen Abschluss, der an führenden Universitäten anerkannt ist.

Das „Outdoor Program“ ermutigt Schüler*innen, die atemberaubende Naturlandschaft des Südwestens dazu zu nutzen, persönliche Grenzen bei Aktivitäten wie unter anderem Reiten, Mountainbiking und Klettern auszutesten und Selbstbewusstsein zu stärken.

Die Schule zeichnet sich durch eine kleine, eng verbundene Gemeinschaft aus, in der Lehrkräfte die Schüler*innen einzeln kennen und in der interkulturelles Verständnis und Weltoffenheit gefördert werden.

Einige wichtige Infos im Überblick

Lage VVS ist umgeben von den wunderschönen roten Felsen in Sedona, Arizona. Der Campus ist ländlich, aber nur zwei Stunden von Phoenix und eine Stunde von Flagstaff entfernt. Auf dem Campus gibt es einen Pferdestall und zahlreiche Strecken für Mountainbiking.
Schüler*innenzahl Insgesamt 120 Schüler*innen, die die Klassenstufen 9 bis 12 besuchen. Etwa 70 Prozent von ihnen leben auf dem Campus.
Sprachen, Kurse
& Klassengröße
Spanisch, Gebärdensprache („American Sign Language“), ESL (Englisch als Fremdsprache), außerdem 14 IB-Kurse, die den deutschen Leistungskursen vergleichbar sind. Die Schule bietet das „International Baccalaureate“ (IB) an. Die durchschnittliche Klassengröße liegt bei 12 Schüler*innen.
Sportangebot Basketball, Fitnesstraining, Fußball, Golf, Klettern, Langstreckenlauf, Mountainbiking, Reiten (Englisch, Western), Schwimmen, Softball, Ultimate Frisbee, Volleyball (Mädchen), Wandern
Kunst, Musik,
Theater & Tanz
Verschiedene Kunsttechniken können erlernt und ausgeweitet werden, und Musiker*innen und Tänzer*innen haben die Möglichkeit, ihr Können auf dem Campus zu präsentieren. Diverse Theater- und Musicalproduktionen richten sich nicht nur an Schauspielbegeisterte, sondern bieten auch die Möglichkeit, sich beispielsweise als Bühnen- oder Kostümbildner*in und Ton- oder Lichttechniker*in zu versuchen.
Schulgebühr Für die Klassenstufen 9-12 US$ 54.000 (Schuljahr 2021/22).
Bitte beachten Sie, dass noch zusätzliche Kosten (z. B. Taschengeld, Reisekosten, Schulbücher, etc.) zu erwarten sind.
Sommerprogramm Verde Valley School bietet kein Sommerprogramm für internationale Schüler*innen an.
Webseite www.vvsaz.org
Bitte beachten Sie, dass es sich bei obigen Informationen um einen generellen, keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebenden Überblick handelt. Das Angebot der Schule kann von Schuljahr zu Schuljahr variieren, Änderungen sind jederzeit möglich. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr und nur als grobe Orientierung zu verstehen. Detaillierte Auskünfte zu dem Angebot einzelner Schulen erhalten Sie im Rahmen eines persönlichen Beratungsgesprächs.

Zurück zur Auswahl